Handels- u. Investitionspolitik

Peter Fuchs – Geschäftsführender Vorstand, Handels- und Investitionspolitik
Tel.: +49 – (0)30 – 540 324 33; E-mail: Peter.Fuchs(at)power-shift.de

Alessa Hartmann – Handels- und Investitionspolitik (in Elternzeit bis Oktober 2016)
E-mail: Alessa.Hartmann(at)power-shift.de

Nachrichten / Veranstaltungen / Veröffentlichungen

Für eine menschenrechtliche regulierung der globalen Wirtschaft – Positionspapier der Treaty Alliance Deutschland

Heute wurde von der Treaty Alliance Deutschland ein Positionspapier zum UN-Treaty Prozess zu transnationalen Konzernen und Unternehmen veröffentlicht. Die Treaty Alliance Deutschland ist ein Zusammenschluss aus insgesamt 14 zivilgesellschaftlichen Organisationen, unter anderem PowerShift e.V. Der Verbund setzt sich als Teil…
Mehr Lesen

Eine gerechte Handelspolitik – Forderungen zur Bundestagswahl

Download des Forderungspapier Alternative Handelspolitik Das Netzwerk Gerechter Welthandel – dessen Mitglied PowerShift – ist im April 2017 aus dem Zusammenschluss der folgenden Bündnisse entstanden: zivilgesellschaftliches Bündnis TTIPunfairHandelbar und Trägerkreis der bundesweiten Großdemonstrationen „CETA & TTIP STOPPEN! – Für einen gerechten Welthandel!“. Das Netzwerk hat…
Mehr Lesen

Workshop zu Freihandel beim Alternativgipfel für Globale Solidarität in Hamburg

Hamburg auf Kampnagel, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg Den Schwindel aufdecken: Vom verlogenen Freihandelsdiskurs und neuen Konzernklagerechten hin zur Alternativen Handelspolitik Mühsam kaschieren längst überholte Begründungen für neoliberale Handelsverträge wie TTIP oder CETA wirtschaftliche Interessen von Akteuren im Hintergrund. Deutlich wird…
Mehr Lesen

Pressemitteilung: EU: Konfliktmineralien-Verordnung tritt in Kraft – Breites Bündnis der Zivilgesellschaft fordert Nachbesserungen

EU: Konfliktmineralien-Verordnung tritt in Kraft Breites Bündnis der Zivilgesellschaft fordert Nachbesserungen Berlin (7. Juni 2017): Fast vier Jahre nach der politischen Ankündigung durch den damaligen EU-Handelsminister Karel de Gucht tritt am morgigen Donnerstag die Konfliktmineralien-Regulierung der Europäischen Union (EU) in…
Mehr Lesen