Termine

(1/3) Just Renewables – Online Workshopreihe zum global gerechten Ausbau erneuerbarer Energien

Ohne Ausbau der Erneuerbaren kein Ausstieg aus den fossilen Energien. Doch erneuerbar heißt nicht automatisch klimagerecht. Von Umweltschäden durch den Abbau der notwendigen Rohstoffe über Landnutzungskonflikte für erneuerbare Megaprojekte, von der Zerstörung von Flussökosystemen durch Wasserkraft bis zu neokolonialen Dynamiken auf dem entstehenden Wasserstoffmarkt: Auch in einem fossilfreien Energiesystem drohen Ausbeutung, Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung, wenn es […]

Keine Klimagerechtigkeit ohne Rohstoffgerechtigkeit

Auf der letzten Weltklimakonferenz wurde eine “Abkehr von den Fossilen” beschlossen - in Europa sowie global werden aber immer noch neue fossile Quellen erschlossen, auch um die Verarbeitung kritischer Rohstoffe zu ermöglichen. Gleichzeitig steigt der Bedarf an bspw. Nickel, Kobalt und Seltenen Erden, was zur Verknappung und noch mehr extraktivistischen Projekten führt. Dies hat nicht […]

(2/3) Just Renewables – Online Workshopreihe zum global gerechten Ausbau erneuerbarer Energien

Ohne Ausbau der Erneuerbaren kein Ausstieg aus den fossilen Energien. Doch erneuerbar heißt nicht automatisch klimagerecht. Von Umweltschäden durch den Abbau der notwendigen Rohstoffe über Landnutzungskonflikte für erneuerbare Megaprojekte, von der Zerstörung von Flussökosystemen durch Wasserkraft bis zu neokolonialen Dynamiken auf dem entstehenden Wasserstoffmarkt: Auch in einem fossilfreien Energiesystem drohen Ausbeutung, Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung, wenn es […]

Crashkurs Rohstoffwende Juni 2024 in Hamburg

„Die Reise des Kupfers: Von der Mine über den Hafen bis zur ressourcenleichten Mobilität“ für politisch Aktive und Multiplikator*innen aus Parteien, Gewerkschaften, Medien, sozialen Bewegungen sowie umwelt- & entwicklungspolitischen Organisationen Crashkursreihe zur Rohstoffwende Im diesjährigen Crashkurs Rohstoffwende legen wir unseren Schwerpunkt auf das Metall Kupfer. Hamburg, als bedeutender Ort entlang der komplexen Reise des Kupfers, […]

(3/3) Just Renewables – Online Workshopreihe zum global gerechten Ausbau erneuerbarer Energien

Ohne Ausbau der Erneuerbaren kein Ausstieg aus den fossilen Energien. Doch erneuerbar heißt nicht automatisch klimagerecht. Von Umweltschäden durch den Abbau der notwendigen Rohstoffe über Landnutzungskonflikte für erneuerbare Megaprojekte, von der Zerstörung von Flussökosystemen durch Wasserkraft bis zu neokolonialen Dynamiken auf dem entstehenden Wasserstoffmarkt: Auch in einem fossilfreien Energiesystem drohen Ausbeutung, Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung, wenn es […]

Crashkurs klimagerechte Wärmenetze

Seminarhaus Uckerwelle Brüssower Allee 48 A, Prenzlau

Wir befinden uns mitten in der Klimakrise, die Extremwetterereignisse häufen sich. Höchste Zeit umzusteuern – auch in der Wärmeversorgung. Denn nicht nur die CO2-Emissionen, die bei der Verbrennung von Kohle, Gas und Öl entstehen, sind gefährlich. Auch die Methanemissionen, die bei der Förderung dieser fossilen Brennstoffe entstehen, tragen zur Erderwärmung bei. Unter diesen Folgen fossiler […]

Vortrag und Diskussion: Saubere Energiewende weltweit – Wunschdenken oder Wirklichkeit?

Bezirksbibliothek Pablo Neruda Frankfurter Allee 14A, Berlin

Der Ausbau der erneuerbaren Energieinfrastruktur ist alternativlos. Dieser Ausbau und der damit einhergehende Metallbedarf dürfen aber nicht zu neuen globalen Ungerechtigkeiten, Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung führen. PowerShift verdeutlicht die Dringlichkeit, unseren Umgang mit Rohstoffen im Sinne einer Rohstoffwende zu transformieren. Im Vortrag werden die Auswirkungen des Bergbaus aufgezeigt, sowie Potenziale für die Reduktion der ökologischen und […]