Erklärvideos

Konzernklage wegen Atomausstieg – Deutschland vs. Vattenfall

Der schwedische Energiekonzern Vattenfall will Geld von Deutschland, ziemlich viel Geld. 6,1 Milliarden Euro, als „Schadensersatz“. Das Unternehmen argumentiert, die Laufzeiten seiner Atommeiler seien nach dem Atomausstieg von 2011 entwertet worden. 2012 reichte Vattenfall vor einem privaten, internationalen Schiedsgericht in Washington Klage gegen Deutschland ein. Eine Entscheidung wird dieses oder spätestens Anfang nächsten Jahres erwartet. Wie aber kommt es zu solchen Lage und was können wir dagegen tun? Das Video gibt Aufschluss.

Weitere Informationen zum Thema finden sich in unseren Publikationen.