Artikel- und Stellungnahmen,Rohstoffpolitik

Die nächste Legislatur muss im Zeichen der Rohstoffwende stehen

Bewertung des Koalitionsvertrags der Bundesregierung durch den Arbeitskreis Rohstoffe

Am 24. November 2021 veröffentlichten SPD, Bündnis 90/Die Grünen und FDP ihren Koalitionsvertrag
(KV). Unter dem Titel
„Mehr Fortschritt wagen. Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit“
haben die Verhandler*innen in sieben thematischen Kapiteln schriftlich festgehalten, auf welche Ziele

sie sich für di
e kommenden vier Jahre einigen konnten. Die folgende Analyse nimmt die
Positionierungen des AK Rohstoffe
als Ausgangspunkt und bewertet, inwiefern unsere Themen und
Positionen aufgegriffen wurden.

Autor*innen
Hannah Pilgrim

Interessante Analyse gefunden?

Wir veröffentlichen ständig neue Materialien und benachrichtigen Sie gern!

    Ihr Vorname (*)

    Ihr Nachname (*)

    Ihre E-Mail Adresse (*)

    Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung von PowerShift

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.