Artikel- und Stellungnahmen,Pressemitteilung,Publikation

Entwurf für Lieferkettengesetz untauglich, um Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung im Bergbau wirksam zu bekämpfen

Lieferkettengesetz morgen im Kabinett: Nichtregierungsorganisationen kritisieren fragliche Wirkung des Entwurfs im Rohstoffsektor / Gesetz werde in dieser Form UN-Leitprinzipien nicht gerecht Berlin 2. März 2021: Anlässlich des für morgen geplanten...
Weiterlesen

Positionspapier: Lieferkettengesetz und Außenwirtschaftsförderung

Lieferkettengesetz und Außenwirtschaftsförderung (Berlin, 28.07.2020) Als Nichtregierungsorganisationen begrüßen wir es sehr, dass die Bundesregierung die Sorgfaltspflichten von Unternehmen gesetzlich regeln wird. Allerdings fehlt in dem bisher bekannten...
Weiterlesen

Webinar – Tesla & Co.: Pioniere der Elektromobilität – und beim Rohstoffbezug Vorbilder für Nachhaltigkeit?

Angesichts der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem COVID-19 Virus bieten wir mit Brot für die Welt, MISEREOR und dem FDCL e.V. zur Vorbereitung auf eine Abendveranstaltung vsl. im November 2020 ein Webinar an. Das Thema: Tesla & Co. Pioniere...
Weiterlesen

Kritik an Tesla-Autofabrik: „Ein Elektromotor macht noch keine Verkehrswende!“

(Berlin, 21. April 2020) Bei Tesla in Kalifornien stehen die Bänder wegen Corona still. Auch der Bau der Tesla-Fabrik in Grünheide droht durch das Virus verzögert zu werden. Eine Reihe klima- und entwicklungspolitischer Organisationen, darunter PowerShift...
Weiterlesen