Termine

Lade Termine

« Alle Termine

  • Diese termin hat bereits stattgefunden.

Rohstoffsicherheit: Zivilgesellschaftliche Kritik an der Lagerhaltung von Rohstoffen

10. Oktober 2022 @ 12:00 - 13:00

Ein Bagger

Der Abbau von metallischen Rohstoffen ist mit vielen menschenrechtlichen, sozialen und ökologischen Risiken verbunden. Aktuelle Zukunftsprognosen zeigen, dass wir trotz Ausbau der Kreislaufwirtschaft wachsende Mengen an Primärrohstoffen benötigen.

In den vergangenen Jahren hat die deutsche Politik bereits Maßnahmen und Unterstützungsprogramme geschaffen, die die Diversifizierung der Rohstoffbezugsquellen stärken sollen. Die eigentliche Versorgung wurde bisher aber der Industrie überlassen.

Vor dem Hintergrund des Ukraine-Kriegs und der geopolitischen Konkurrenz zu China diskutiert die Bundesregierung derzeit eine neue Strategie: Die Vorratshaltung von Rohstoffen.

Doch was bedeutet die Lagerhaltung für Aspekte der internationalen Gerechtigkeit? Was für Sozial- und Umweltstandards?

Im Webinar werden wir über Potentiale, Risiken und Herausforderungen der Lagerhaltung aus zivilgesellschaftlicher Perspektive diskutieren und das gemeinsame Diskussionspapier von BUND und PowerShift vorstellen.

Referent*innen:

Michael Reckordt (PowerShift)

Kerstin Meyer (BUND)

Moderation: Vanessa Fischer (PowerShift)

Details

Datum:
10. Oktober 2022
Zeit:
12:00 - 13:00