Termine

Lade Termine

« Alle Termine

  • Diese termin hat bereits stattgefunden.

Lokal, regional, voll genial? Auswirkungen von Handelsabkommen auf Landwirtschaft in Berlin-Brandenburg

7. November 2022 @ 12:00 - 13:00

Workshopreíhe Global statt Regional

Lunch & Learn 5.0 (1/4)

Wenn wir die Klimakrise in den Griff bekommen wollen, müssen sich auch Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion verändern. Ein Baustein für die Ernährungswende ist die (Re-)Regionalisierung: Sie schafft Arbeitsplätze und Wertschöpfung in der Region und spart klimaschädliche Transportemissionen. Doch wie regional ist die Landwirtschaft in Berlin-Brandenburg bereits aufgestellt? Welche Initiativen versuchen, die Regionalisierung voranzutreiben? Und welche Rolle spielen hierbei Handelsabkommen, die die EU mit anderen Ländern und Regionen abgeschlossen hat? Dies beleuchten wir anhand einiger Produkte, die in Brandenburg angebaut, aber auch aus aller Welt in die Region importiert werden.

Referentinnen: Anne Bundschuh (Referentin für Handels- und Investitionspolitik bei PowerShift)

Das Lunch & Learn 5.0 wird veranstaltet von:

Mit freundlicher Unterstützung von:
Logo der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit Berlin

Für die Inhalte dieser Veranstaltung ist allein die bezuschusste Institution verantwortlich. Die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wieder.

Details

Datum:
7. November 2022
Zeit:
12:00 - 13:00