Termine

Lade Termine

« Alle Termine

Klimakrise – Coronakrise: zwei Krisen, die nicht gegeneinander ausgespielt werden dürfen

April 21 @ 12:00 - 12:45

Lunch & Learn 3.0 (2/4):

Referent: Fabian Flues, Handelsexperte bei PowerShift e.V.

Die Corona-Auswirkungen verdeutlichen: Prävention und Vorbereitung ist besser, als im Nachhinein von den Kosten einer Krise überrascht zu werden. Eine Globalisierung, die nur auf Produktionskosten schaut und dabei Folgekosten, wie die Klimaverheerung und Umweltzerstörung außer Acht lässt, muss dringend umgestaltet werden. Doch die heutigen Handelsregeln eignen sich nicht zur Bekämpfung einer globalen Notsituation. Sie erschweren notwendige Eingriffe in die Wirtschaftsordnung. Handelsregeln und -verträge müssen so gestaltet werden, dass Staaten öffentliche Güter wie die Gesundheit der Bevölkerung und das Klima bewahren können. Welche Rolle die EU-Handelspolitik hier spielen kann, wird uns Fabian Flues, Handelsexperte bei PowerShift erläutern.

 

Das Lunch & Learn 3.0 wird veranstaltet von:

PowerShift       Forum Umwelt & Entwicklung           Anders Handeln         Arbeiterkammer Wien

In Kooperation mit:

     

ÖFSE, Attac Österreich

Mit freundlicher Unterstützung von:

Für die Inhalte dieser Veranstaltung ist allein die bezuschusste Institution verantwortlich. Die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe wieder.

Details

Datum:
April 21
Zeit:
12:00 - 12:45