Archiv des Autor: Nicola Jaeger

Neue Publikation: Verhandelt und verkauft

Titelbild der Publikation Verhandelt und verkauft

Der Einfluss der Handels- und Investitionspolitik auf Energiewende und Klimaschutz

ist gewaltig. Oder, um es mit Naomi Kleins Worten zu sagen: „Die derzeitigen Handels- und Investitionsvorschriften geben ausländischen Konzernen rechtliche Mittel in die Hand, mit denen so gut wie jeder Versuch vonseiten des Staates, den Abbau fossiler Brennstoffe einzuschränken, bekämpft werden kann.“

Titelbild der Publikation Verhandelt und verkauftLaura Weis hat diesen Einfluss genauer untersucht und …

Rohstoffe: Hauptsache nachhaltig für alle!

Foto von Carmen Eisbär: Kofettiregen auf dem Rosenmontagsumzug in Trier (flickr mit cclicense) beschriftet mit "Handel für alle"

Alle bekennen sich zu Nachhaltigkeit – auch im Rohstoffsektor. Der BDI nennt gleich sein aktuelles rohstoffpolitisches Grundsatzpapier „Anforderungen an eine ganzheitliche und nachhaltige Rohstoffpolitik“. Vorher hieß es „strategische und ganzheitliche Rohstoffpolitik“. Nachhaltigkeit wird zur Strategie und damit hat es sich. Inhaltlich nichts Neues, nichts Anderes:

„Zum einen nehmen staatliche Eingriffe und die Unternehmenskonzentration auf Angebots­seite, sowohl im Bergbau

The ISDS Files (auf Englisch)

Rote Punkte auf einer Weltkarte zeigen an, über welche ISDS-Fälle in den "The ISDS Files" gesprochen wird.

Title: ISDS - Corporate weapong against public policies worldwide is showing smoking gun and a globe hit by a bullet falling overVideos & Visuals against Investor-State Dispute Settlement (ISDS):

ISDS is a mechanism engraved in (bilateral) investment treaties or an investment chapter of trade agreements which allows multinational corporations to sue governments in ad hoc tribunals. It is an extrajudicial system with special privileges and rights just for one class: Foreign investors, giving them more power relatively to citizens and governments. …

PM: Erdüberlastungstag: Die Erde ist leer

Aktionsbündnis drängt auf deutsche Maßnahmen zur Senkung des Ressourcenverbrauchs.

Der globale Erdüberlastungstag ist in diesem Jahr bereits am 13. August und damit noch einmal sechs Tage früher als im Vorjahr: Ab diesem Tag sind die nachhaltig nutzbaren Ressourcen der Erde für das gesamte Jahr verbraucht. Mit einer Aktion vor dem Kanzleramt prangern Aktivist/innen von INKOTA, Germanwatch, BUNDjugend, Naturschutzjugend (NAJU), FairBindung,

Jetzt zum kostenlosen Download: TTIP, CETA, TiSA – Die Kapitulation vor den Konzernen

Eine kritische Analyse der geplanten EU-Handelsverträge mit den USA, Kanada und des Dienstleistungsabkommens TiSA.

Jetzt auch zum kostenlosen Download: TTIP, CETA, TiSA – Die Kapitulation vor den Konzernen.

Deckblatt_Fritz-TTIP-CETA-TiSA-11-2014_kleinBestellungen von gedruckten Exemplaren sind natürlich weiterhin möglich bei: Anna.Schueler@power-shift.de (Preise/Details siehe unten!)

Die im Herbst 2014 überarbeitete Broschüre, herausgegeben von PowerShift, attac Deutschland, der Europäischen Bürgerinitiative „Stopp TTIP“, ver.di Bayern …