Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Webinar zur Einführung in das EU-Kanada-Abkommen CETA

Mai 10 @ 17:00 - 19:00

Das Handels- und Investitionsschutzabkommen der EU mit Kanada (CETA) wird in Teilen vorläufig angewendet, aber endgültig in Kraft ist es noch nicht. Was steht in dem Abkommen und warum bedroht es den Umwelt-, Klima- und Gesundheitsschutz? Auf welche Weise untergräbt es soziale Standards und gefährdet die öffentliche Daseinsvorsorge sowie die Demokratie? Warum sind die in CETA vorgesehenen Sonderklagerechte für Konzerne so gefährlich?

Das Webinar gibt einen Einblick in Inhalte und Gefahren des Abkommens. Es informiert über den aktuellen Stand der Ratifizierung und unsere Möglichkeiten, CETA noch zu stoppen.

Eingeladen sind alle Interessierten sowie Aktive aus Klima-, Umwelt- und anderen sozialen Bewegungen, die wissen wollen, warum CETA auch für ihre Themen relevant sein könnte.

Referent: Thomas Fritz (Freier Autor)

Details

Datum:
Mai 10
Zeit:
17:00 - 19:00
Website:
www.gerechter-welthandel.org/ceta-konferenz-2020

Veranstalter

Netzwerk Gerechter Welthandel
PowerShift e.V.
attac