Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„We will rise!“

November 20 @ 18:30 - 21:00

Klimagerechtigkeit kartiert

Am 20. November wollen wir unsere Klimaweltkarte vorstellen und mit Ihnen darüber und über das "Wie weiter?" ins Gespräch kommen.

Wir zeigen ganz konkret länder-/regionenspezifisch auf, wo bereits jetzt die Auswirkungen des Klimawandels spürbar sind und wo sich welche Bewegungen formiert haben, um dagegen aufzubegehren. Darüber hinaus wollen wir Bezüge zwischen lokalen Bewegungen und nationaler und globaler Klimapolitik aufzeigen.

Im Anschluss wollen wir mit Ihnen ins Gespräch kommen und unsere Klimakarte diskutieren: was fällt auf, was fehlt, wie sinnvoll ist die Narration von Gruselszenarien, wenn wir Resignation verhindern wollen? Wie lassen sich Kämpfe zusammen denken? Was bedeutet Klimagerechtigkeit im globalen Norden? Welche Möglichkeiten Druck auszuüben haben wir? Welche Methoden/Aktionen zeigen Wirkung? Was können wir aus diesem Sommer lernen?

Organisiert vom Umweltinstitut München, der Rosa Luxemburg Stiftung, PowerShift und dem ZoffKollektiv

Details

Datum:
November 20
Zeit:
18:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Taz Kantine
Friedrichstraße 21
Berlin, 10969
+ Google Karte