Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kongressworkshop: Mobilitätswende braucht Rohstoffwende

August 26 @ 15:00 - 16:30

Logo Zukunft für Alle
Workshopbeschreibung:

2048: Es sind nur noch blasse Erinnerungen an die Zeit geblieben, als Autos die Städte verstopften, die Automobilindustrie als Hauptverbraucher von Rohstoffen galt, Dammbrüche wie von Brumadinho (Brasilien) mit der Autoindustrie in Verbindung gebracht und unter Verkehrswende eine Antriebswende verstanden wurde. Denn ab 2020 wurden Mobilitäts- und Rohstoffwende zusammen gedacht. Internationale Gerechtigkeit und Umweltschutz gingen Hand in Hand und haben einen beispiellosen Wandel geschaffen.

 

Referent*innen:
  • Michael Reckordt arbeitet bei PowerShift e.V. als Referent zu Rohstoffpolitik. 7 Jahre Koordinator des AK Rohstoffe, 4 Jahre Geschäftsführer philippinenbüro e.V.
  • Merle Groneweg von PowerShift
  • Peter Fuchs von PowerShift, aktiv im Bündnis „Berliner Straßen für Alle!“

 

Veranstaltende:

Mit freundlicher Unterstützung von:

Gefördert durch die Europäische Union.

 

 

Zukunft Für Alle Kongress 25.08. – 30.08.

Anstatt uns von Klimakrise und Rechtsdruck entmutigen zu lassen, wollen wir auf dem Kongress gemeinsam positive Visionen entwickeln, teilen und diskutieren. Visionen, die über die kapitalistische Wachstumsgesellschaft hinausgehen und dabei konkret vorstellbar sind.

PowerShift ist mit mehreren Workshops zu den Themen Mobilität, Rohstoffabbau und Handelspolitk, sowie einem Infostand dabei. Neben weiteren spannenden Themen wird es diverse digitale und analoge Kunst- und Kulturveranstaltungen geben. Auf dem digitalen Kongressgelände wird es zudem die Möglichkeit geben, sich informell auszutauschen; in öffentlichen Räumen ebenso wie im kleineren Kreis oder in geschützten Räumen wie zum Beispiel BIPoC-Empowerment-Räumen.

Meldet Euch jetzt an. Die erste Anmeldungsrunde geht bis zum 10. August.

 

 

Details

Datum:
August 26
Zeit:
15:00 - 16:30