Veröffentlichungen

PM: Bezahle und verschwinde! – Organisationen mit weltweit 180 Millionen Mitgliedern fordern OceanaGold auf, die Niederlage im Fall El Salvador anzuerkennen

Warning sign: ISDS poses a serious threat to democracy

PRESSEMITTEILUNG Bezahle und verschwinde! – Organisationen mit weltweit 180 Millionen Mitgliedern fordern OceanaGold auf, die Niederlage im Fall El Salvador anzuerkennen 21.02.2017, Münster – Heute schickten über 280 Organisationen aus fünf Kontinenten einen offenen Brief an das kanadisch-australische Bergbau-Unternehmen OceanaGold….
Mehr Lesen

PM: Industrie 4.0 droht zum Ressourcenfluch 4.0 zu werden

Pressemitteilung: Industrie 4.0 droht zum Ressourcenfluch 4.0 zu werden Berlin (16.2.2017): Die Digitalisierung der Ökonomie wird den Verbrauch metallischer Rohstoffe anheizen, deren Abbau schon heute zu Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung führen, warnt die Organisation PowerShift in einer am heutigen Donnerstag veröffentlichten…
Mehr Lesen

PM: Vertrauen hilft nicht allein, Kontrolle wäre besser

PRESSEMITTEILUNG BMBF-Nachwuchsgruppe GLOCON, Freie Universität Berlin MISEREOR PowerShift e.V. Menschenrechte und Lieferkettenverantwortung: Vertrauen hilft nicht allein, Kontrolle wäre besser Eine neu erschienene Studie zeigt am Beispiel deutscher Kupferimporte, dass freiwillige Selbstverpflichtungen kaum geeignet sind, menschenrechtliche Sorgfaltspflichten entlang von Lieferketten zu…
Mehr Lesen