Veranstaltungen

26.04.2017: Filmvorführung und Diskussion „La buena vida – Das gute Leben“

Der mehrfach preisgekrönte Film „La buena vida – Das gute Leben“ von Jens Schanze erzählt die Geschichte der kolumbianischen Dorfgemeinschaft Tamaquito, die einer Kohlemine weichen muss. Das Dorf der Wayúu-Gemeinschaft liegt im Norden Kolumbiens. Die Natur gibt den Menschen hier…
Mehr Lesen

Diskussion: Klimahauptstadt ernst gemeint? 100 Tage Rot-Rot-Grün am 21. März 2017

Der rot-rot-grüne Koalitionsvertrag liest sich wie die Ankündigung zu einem drastischen Kurswechsel in der Berliner Energiepolitik: Der Kohleausstieg soll kommen, das Stadtwerk wachsen und die Stromnetze rekommunalisiert werden. 100 Tage nach Vereidigung des neuen Senats laden Berliner Energietisch und Kohleausstieg…
Mehr Lesen

24.01.2017 – Bergbau und Wasserkraft – Energiegewinnung für den Rohstoffabbau

Bergbau und Wasserkraft Energiegewinnung für den Rohstoffabbau – zwei problematische Sektoren treffen aufeinander – Zwei Beispiele aus Chile und Peru. Befürworter*innen feiern Wasserkraft gerne als „erneuerbare Energie“, doch für Menschen und Umwelt birgt diese Energiequelle hauptsächlich negative Folgen: Flüsse werden…
Mehr Lesen