Podcasts,Rohstoffpolitik

Podcast Nr. 5 – Rohstoffe und Menschenrechte – warum wir ein Lieferkettengesetz brauchen!

Die Corona-Krise sorgt für Engpässe in der Rohstofflieferkette. Im rohstoffreichen Südafrika wurde eine 21-tägige Ausgangssperre beschlossen. Davon sind beispielsweise auch Platin-, Gold- und Eisenerz-Minen betroffen. Das zeigt, wie zerbrechlich...

Read More

Civil society calls for transparency on the companies subjected to the European Union’s Regulation on the supply of 3TG minerals

(Brussels, BE) The EU Regulation on the responsible supply of tin, tungsten, tantalum and gold (3TG) from conflict-affected and high-risk areas (CAHRA) is a crucial first step towards supply chains free from human rights abuse. The EU Regulation on...

Read More

Welche Unternehmen müssen sich an neue Verordnung zu Konfliktmineralien halten?

Zivilgesellschaft kritisiert Geheimhaltung

Mehrere Entwicklungs- und Menschenrechtsorganisationen aus ganz Europa fordern Transparenz in der Frage, welche Unternehmen unter die EU-Verordnung zu den Konfliktmineralien Zinn, Wolfram, Tantal und Gold...

Read More

Neue Studie: EU-Mercosur-Abkommen Brandbeschleuniger der Klimakrise

EU Mercosur Agreement (130 Seiten, 2,9 MB)Deutsche Zusammenfassung (22 Seiten, 1,25 MB)Druckexemplar bestellen

Berlin (16. Januar 2020): „Die EU darf mit dem Mercosur-Abkommen nicht noch mehr Öl in die Feuer der Klimakrise gießen“, sagt Bettina...

Read More

Neue Rohstoffstrategie der Bundesregierung ignoriert Klimaschutz und Menschenrechte

Sechs Forderungen des AK Rohstoffe zur Fortschreibung der Rohstoffstrategie (6 Seiten, 660 KB)

(Berlin, 15. Januar 2020) Der Arbeitskreis Rohstoffe kritisiert die heute im Kabinett vorgelegte Neuauflage der Rohstoffstrategie der Bundesregierung als...

Read More

Neue Studie: Konzernklagen bringen Investoren 88 Milliarden US-Dollar ein

(Berlin, 20.11.2019) 88 Milliarden US-Dollar wurden Investoren bislang weltweit durch Konzernklagerechte zugesprochen. Konzernklagerechte sind eine massive finanzielle Belastung für viele Staaten. Und sie stehen einer fortschrittlichen Klimapolitik...

Read More